“a mixture of wit, entertainment, critical ​thinking and a lot of knowledge.”

Ludmilla Derr, Elite Expert Conferences

“Ein Garant für gelungene Events”

Basma Dibs, Passion for People

“Es war sensationell”

Albert Plieninger, Steuerkanzlei

Thomas R. Köhler

Deep Tech -

Deep Insights

zu Cybersicherheit / AI / ChatGPT /

Nachhaltigkeit & Digitalisierung ....

Neu (2024)*

“Der Vordenker zum Thema ​Cybersicherheit”

(19.01.24)

(

About*

Technologieexperte mit Fokus auf Cybersicherheit, AI/KI und Mobility Themen - tätig als Forscher (u.a. Research Professor @Hankou Univ., CN) , Berater, Autor und Keynote Sprecher.

Verwaltungsrat beim Ladestationsanbieter JUICE Technology.

Patentinhaber Cybersicherheit ("sichere Übertragung")

In the news*

Sie haben mich bereits im Fernsehen gesehen, oder von mir gelesen? Das kann gut sein, denn ich bin als Experte häufig in führenden Medien (TV, Radio, Print) vertreten, u.a.:

  • Print: Handelsblatt, FAZ, NZZ, Die Welt, Der Standard, BILD
  • Nachrichtenformate: NTV , RTL News, ARD Tagesthemen
  • Magazinformate: Pro7 Galileo, Sat1 Akte, BR Rundschau
  • Radio: DLF, DRadio, BR, SR, SWR, RBB, Antenne Bayern
  • Fachformate: WuV, Automobilproduktion, Personalmagazin
  • (...)

Meine Arbeit für SIE*

KEYNOTE / VORTRAG / WorkshoP (stage+Online)

FÜR IHR EVENT / Kongress

Im Bild: Juice World Charging Day und InfoGuard Kundenevent

CONTENT für IHRE

FACHTHEMEN

Vom Whitepaper bis zum Corporate Storytelling -

Führende Expertise und erfahrene "Schreibe" für Märkte in DACH/EU

TECH EXPERTISE FÜR IHR

MEDIUM - weltweit

Beispiele im Bild:

  • RTL News zu Tesla-Arbeitsbedingungen
  • NTV zu Cybersicherheit

FACHMORDERATION IHRER

TECHNOLOGIE-Konferenz

Beispiel: IAA mit dem damaligen

Vizekanzler / Bundesminister für Wirtschaft Sigmar Gabriel

Beispiel:

Abend-

Event

Automobil-

produktions

Kongress

in MUC

Fotos: privat von Microsoft NGO Tour 24

Vortragsthemen*

In meinen Vorträgen geht es - wie in meinen Büchern - stets ​um DAS zentrale Thema unserer Zeit, den digitalen Wandel ​und die Folgen für Wirtschaft, Politik und Gesellschaft.


Darin stecken Themen, die uns alle angehen!


Ob Cybersicherheit, generative KI oder neue Mobilität - in ​allen Feldern bringe ich eigene Erfahrungen mit, ob als ​Forscher, Unternehmer (mehrere erfolgreiche Gründungen), ​Aufsichtsrat- oder Verwaltungsrat oder Sparringspartner von ​Unternehmerinnen und Unternehmern im Sektor Innovation.


Nachfolgend finden Sie Titelbeispiele / Themenvorschläge für ​eine Keynote / einen Vortrag / einen Workshop bei Ihrem ​Event / Ihrer Konferenz / Ihrer TV- oder Radio-Sendung...

Aktuelles Beispiel: KI für die Industrie @LSZ

Keynote bei Branchenkonferenz

“Forum Industrie West”

im Juni 2024, Vorarlberg (AT)












“Deine Keynote war

wieder ein Higlight”

Nina Hausensteiner,

Projektleitung beim

Veranstalter LSZ.AT

Titelvorschläge für Ihr Event*

alle genannten Titel verstehen sich als Vorschläge - ein perfektes “Fitting” auf Ihre Bedarfe ist mir stets ein Anliegen:


AI / KI - Künstliche Intelligenz*

  • Business 5.0 - KI in der Unternehmenspraxis (Vortrag zum neuen Buch)
  • Führungsaufgabe KI - was auf Sie und Ihr Team jetzt zukommt
  • Cyberrisiko KI - worauf Sie bei Ihren KI-Projekten unbedingt achten müssen


Cybersicherheit / Cybersecurity / Cyber Risk*

  • “Chefsache Cybersicherheit! Was Sie jetzt wissen müssen“ (Vortrag zum Buch "Chefsache Cybersicherheit")
  • Cybersicherheit für die Industrie - Wie Sie Ihr Unternehmen vor dem Betriebsrisiko No.1 schützen.“
  • Die Internetfalle. Was Sie und Ihre Familie für den sicheren Umgang mit dem Netz wissen müssen.“


Digitalisierung / Digitaler Wandel / Innovation / Zukunft*

  • “Metaverse., Blockchain, Web3 und Co. - was hinter aktuellen Technologiehypes steckt und wie Sie diese gewinnbringend im ​Unternehmen einsetzen können.“ (Vortrag zum Buch "Chefsache Metaverse")
  • Digitalisierung und Arbeitswelt. Mythos „New Work“
  • Perspektive 2030. Wie wir leben, arbeiten und kommunizieren werden"
  • Digitalisierung und Nachhaltigkeit – wie geht das zusammen?“


Mobilität der Zukunft / Future Mobility*

  • “Zwischen Elektroroller und Flugtaxi. Wie die Zukunft der Mobilität wirklich aussehen wird.“ (dazu gibt es u.a. auch einen TV-​Beitrag auf Pro7 Galileo und weitere u.a. aus den RTL News)
  • "Autonomes Fahren - wie weit sind wir wirklich" (auch dazu gibt es mehrere TV-Beiträge!)



Work (eigene Bücher 3 von 17!)*

Understanding CYBER RISK

CHEFSACHE CYBERSICHeRHEIT

Business 5.0

Routledge Publishers, UK

(in englischer Sprache, jetzt auch als ​Taschenbuch erhältlich!)

CAMPUS Verlag 2021

"Willkommene Handreichung für eine Verbesserung der Cyberresilienz" (FAZ)

CAMPUS Verlag 2024

Das Praxishandbuch zum generativer KI / AI für Unternehmerinnen/Unternehmer/Führungskräfte

Q&A*- Antworten auf wichtige Fragen

Q: Wie kann ich / können wir Thomas R. Köhler für einen Vortrag/Keynote/Workshop für mein Event beauftragen?

A: Nehmen Sie Kontakt auf. Im Telefonat finden wir heraus ob es passt und klären Zielgruppe, Termin, Budget etc ab.


Q: Wir haben kein Budget, unsere Veranstaltung hat aber grosse Reichweite, lohnt sich die Anfrage?

A: Ein angemessenes Honorar ist eine Frage der Wertschätzung, an Reichweite fehlt es mir nicht ;-)


Q: Wir haben eine Vortragsreihe geplant, wie sind da die Konditionen?

A: Es wird natürlich günstiger je Event. Bitte fragen Sie frühzeitig an wegen der Termine, denn mein Kalender ist eng.


Q: Wir suchen noch eine Ergänzung / ein Präsent für die Teilnehmerinnen und Teilnehmer:

A: Meine Bücher können Sie als Veranstalter als Kundenpräsente en bloc erwerben. Sonderauflagen sind möglich.


Q: Kann uns Herr Köhler bei der Bewerbung unserer Veranstaltung unterstützen?

A: Gerne bewerbe ich per Linkedin und generiere Teilnehmer, wenn ich selbst Sprecher bin. Details am Telefon.


Q: Gerne würden wir Ihre Linkedin Reichweite nutzen, haben aber derzeit keine Vortragsanfrage , was tun?

A: Für selektierte Anbieter poste ich in von mir selektierten Fällen als “Influencer” gegen Honorar, auf Anfrage.


Q: Wir sind ein Medienunternehmen und hätten gerne Statement/Interview/Beitrag von/mit Ihnen. Wie läuft das?

A: Medienanfragen sind stets willkommen. Am besten nehmen Sie direkt Kontakt auf (mit Rückrufnummer bitte!)


Q: Wir würden Sie gerne als Gast zu unserer Konferenz einladen...

A: Bitte haben Sie Verständnis, dass ich nur zu Events kommen kann bei denen ich eine aktive Rolle habe(!)




Q: Wie kann ich / können wir Thomas Köhler für Moderation / Chairmanship für mein/unser Event beauftragen?

A: Nehmen Sie bitte direkten Kontakt auf. Wir finden dann gemeinsam am Telefon raus, ob das passt!


Q: Für welche Events können wir Thomas Köhler als Moderator anfragen:

A: Ich arbeite ausschliesslich als Fachmoderator (!) und nur an Themen, die mich selbst interessieren insbesondere: ​Cybersecurity, Digitalisierung, Automotive / New Mobility, AI/chatGPT u. Nachhaltigkeit (bitte bei Anfragen ​angeben!)


Q: In welchen Sprachen kann die Moderation erfolgen?

A: Englisch, deutsch und gepflegtes Bayrisch ;-)


Q: Was können wir von einer Moderation erwarten:

A: Die Rezension vom ICA-Summit Munich (rechts ->)

liefert Ihnen einen Eindruck worauf Sie sich einlassen!


Q: Schreiben Sie Ihre Moderation selbst?

A: Ausschliesslich, ich erarbeite meine Inhalte als

Fachmoderator stets selbst, stimme das aber natürlich

ab. Das Aufsagen anderer Leute Texte ist nicht meins(!)


Q: Wir hätten eigentlich gerne eine Frau für die Moderation

A: Ich empfehle Ihnen gerne eine kompetente Kollegin, (Beispielstatement! zu Event!)

biete Ihnen jedoch gerne an, bei grösseren Veranstaltungen

als "Duo" für Ihre Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit einer

Kollegin zusammen zu moderieren -. die beste Option(!)





Square Frame Illustration

Beispiele Medienberichte*

NTV "Telebörse" zum AUS FÜR VERBRENNUNGSMOTOREN

Zukunft der Mobilität

Handelsblatt zu Cybersicherheit

Einer von zahlreichen Gastbeiträgen.

Weitere in NZZ (CH), FAZ, Die Welt, WuV,

Der Standard (AT), Personalmagazin,...

Szenenbild aus Pro7 "Galileo"

Mehr als 1Mio(!) Abrufe bei Youtube nach mehreren Millionen zur TV-Primetime



Einer von zahlreichen TV-Beiträgen u.a. bei Pro7 Galileo, NTV Telebörse, Sat1 Akte, ARD Tagesthemen, etc.,

Den Dingen auf den Grund gehen*

Ob an Bord, im Studio, im Labor, auf der Bühne oder in der Kunstszene - immer gehe ich den Dingen auf den Grund... (Bilder u.a. ​Messe MWC, Confare CIO Summit m. Österr. Wirtschaftsmin. Dr. Schramböck, M-Net mit (ehem.) Bay. Digitalministerin J. Gerlach.)

ON STAGE 2024*

Unterwegs für Sie

Nach dem Neustart 2022 ist Eventbranche seit 2023 endlich wieder voll da und ich vorne dabei mit Workshops, Keynotes ​und Fachvorträgen zu Cybersicherheit, AI / ChatGPT, Metaverse, Nachhaltigkeit u. Digitalisierung, u.a. beim Swiss IT ​Leadership Forum (Davos), Confare CIO Summit (Wien, Zürich, Frankfurt), SentinelOne / Aston Martin Roadshow (ZRH, ​MUC, FRA), Google Executive Council (Hamburg), Telekom DigitalX Regional (DE-Tour). MunichRE CEO Forum, AON Forum, ​Accenture/SKS Talk... der Kalender füllt sich schnell, fragen Sie am besten gleich Ihre Termine für den Herbst 2024 an…

Auf mich können Sie zählen*

Professionell, engagiert und “easy to work with” - so werde ich immer wieder von Eventplaner:Innen mit denen ich arbeiten durfte beschreiben. Meine Erfahrung ist Ihr Bonus, auch wenn mal wieder “die Technik zickt” oder schnelle Entscheidung gefragt ist.

Engagement*

Engagiert und Spass dabei: Mit meinen Fernsehautritten (hier Galileo zu Cybersicherheit), meiner aktiven Mitgliedschaft ​beim Club Tegernsee (Charity für lokale Belange hier im Landkreis MB) und meinen Aktiväten in MUC (im 3. Bild mit ​Oberbürgermeister Reiter beim “Münchner Herzl” Charityevent und mit US Generalkonsul Timothy Liston und Andrea ​Schöller (SvR PR) - siehe Bild 4) versuche ich die Welt jeden Tag ein kleines Stückchen besser zu machen... in den ​Bereichen, die ich beeinflussen kann... Parteiübergreifend und immer im Dienst der guten Sache!

Privates*

TopFit für den großen Auftritt: Ich bin ich aktiver Freizeitsportler und liebe die Natur,

daher bin ich in jeder freien Minute auf dem Berg, Boot oder Mountainbike / Gravel und

bei schlechtem Wetter im Gym... wenn Sie mir als Veranstalter was gutes tun wollen,

buchen Sie mir ein Hotel mit einem vernünftigen Fitnessbereich... “5*Plüsch” ist mir egal!

Contact*

Find me on social media


LinkedIn (Business Profil)


LinkTree (Medienberichte etc)


Thomas R. Köhler bei Wikipedia

How to find me in real life ("Realverse" statt "Metaverse"!)

Karl-Theodor-Strasse 13b (Neue Strassenanschrift!)

83700 Rottach-Egern am Tegernsee (ca. 50km ab/bis München)

Deutschland - Germany - Bavaria


Bitte kurz anrufen, bevor Sie auf einen Kaffee/Tee vorbeikommen

und ja, natürlich, eine Ladestation für Ihr Elektroauto steht auf meinem ​Gästeparkplatz für Sie bereit (JUICE CHARGER ME3, 11KW Ladeleistung - ​mehr lässt das eWerk Tegernsee nicht ohne Auflagen zu, leider!)


Anreise mit ÖPNV: BRB (Bay. Regionalbahn) bis Endhalt Tegernsee, dann ​Bus Richtung Rottach-Egern bis Halt “Kisslinger Strasse” + 150m Fußweg ​

(*) FORMALIEN ZUM SCHLUSS


Impressum

UND

DATENSCHUTZHINWEISE


FINDEN SIE UNTEN (SCROLLEN!)

Worauf warten SIE noch? Nehmen Sie jetzt Kontakt auf!

Impressum

Angaben laut § 5 TMG (Telemediengesetz):


Dienstanbieter / Verantwortlicher i. S. d. §18 Als, 2 MStV:

Thomas R. Köhler, Karl-Theodor-Strasse 13b, 83700 Rottach-Egern am Tegernsee (​Deutschland)

mail (at) thomaskoehler.de (nur für Belange im Sinne des Impressums, sonst siehe​ “Kontakt”)

+49 8022 7067661 (Telefon, nur für Belange im Sinne des Impressums, sonst siehe​ “Kontakt”)

USt-ID:​ ​DE229487045


Haftungsausschluss –​ Disclaimer:

Haftung​ für Inhalte

Alle Inhalte unseres Internetauftritts wurden mit größter Sorgfalt und nach bestem Gewissen erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Ak​tualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Sei​ten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeic​herte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Ent​fernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervo​n unberührt.

Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntniserlangung einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwe​rden von den o.g. Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte unverzüglic​h​ entfernen.


Haftungsbeschränkung für e​xterne Links

Unsere Webseite enthält Links auf externe Webseiten Dritter. Auf die Inhalte dieser direkt oder indirekt verlinkten Webseiten haben wir kein​en Einfluss. Daher können wir für die „externen Links“ auch keine Gewähr auf Richtigkeit der Inhalte übernehmen. Für die Inhalte der externen Links sind d​ie jeweilige Anbieter oder Betreiber (Urheber) der Seiten ver​a​ntwortlich.


Die externen Links wurden zum Zeitpunkt der Linksetzung auf eventuelle Rechtsverstöße überprüft und waren im Zeitpunkt der Linksetzung frei von rechtswidrigen Inhalten. Eine ständige inhaltliche Überprüfung der externen Links ist ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht möglich. Bei direkten oder indirekten Verlinkungen auf die Webseiten Dritter, die außerhalb unseres Verantwortungsbereichs liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall nur bestehen, wenn wir von den Inhalten Kenntnis erlangen und es uns technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern.

Diese Haftungsausschlusserklärung gilt auch innerhalb des eigenen Internetauftrittes „Business5.org” gesetzten Links und Verweise von Fragestellern, Blogeinträgern, Gästen des Diskussionsforums. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargestellten Informationen entstehen, haftet allein der Diensteanbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist. Werden uns Rechtsverletzungen bekannt, werden die externen Links durch uns unverzüglich entfernt.


Urheberrecht

Die auf unserer Webseite veröffentlichen Inhalte und Werke unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung des geistigen Eigentums in ideeller und materieller Sicht des Urhebers außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der vorherigen schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Urhebers i.S.d. Urhebergesetzes. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten und nicht kommerziellen Gebrauch erlaubt. Sind die Inhalte auf unserer Webseite nicht von uns erstellt wurden, sind die Urheberrechte Dritter zu beachten. Die Inhalte Dritter werden als solche kenntlich gemacht. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte unverzüglich entfernen.


Vielen Dank an Jurarat.de für die Vorlage für dieses Impressum





Datenschutzhinweise

Allgemeine Hinweise

Die folgenden Hinweise geben einen einfachen Überblick darüber, was mit Ihren personenbezogenen Daten passiert, wenn Sie diese Website besuchen. ​Personenbezogene Daten sind alle Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Ausführliche Informationen zum Thema Datenschutz ​entnehmen Sie unserer unter diesem Text aufgeführten Datenschutzerklärung.

I. Name und Anschrift des Verantwortlichen

Der Verantwortliche im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung und anderer nationaler Datenschutzgesetze der Mitgliedsstaaten sowie sonstiger ​datenschutzrechtlicher Bestimmungen ist:

Thomas R. Köhler

Karl-Theodor-Str. 13b

D-83700 Rottach-Egern am Tegernsee (Deutschland)

Telefon: +49 175 2914434

E-Mail: mail[at]thomaskoehler.de (nur für Datenschutzbelange - sonst siehe Kontakt)

www.thomaskoehler.de/.com (und weitere Domains)


II. Allgemeines zur Datenverarbeitung

1. Umfang der Verarbeitung personenbezogener Daten

Wir erheben und verwenden personenbezogene Daten unserer Nutzer grundsätzlich nur, soweit dies zur Bereitstellung einer funktionsfähigen Website sowie ​unserer Inhalte und Leistungen erforderlich ist. Die Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten unserer Nutzer erfolgt regelmäßig nur nach ​Einwilligung des Nutzers. Eine Ausnahme gilt in solchen Fällen, in denen eine vorherige Einholung einer Einwilligung aus tatsächlichen Gründen nicht möglich ​ist und die Verarbeitung der Daten durch gesetzliche Vorschriften gestattet ist.






III. Bereitstellung der Website und Erstellung von Logfiles

1. Beschreibung und Umfang der Datenverarbeitung

Ihre Daten werden zum einen dadurch erhoben, dass Sie uns diese mitteilen. Hierbei kann es sich z. B. um Daten handeln, die Sie uns durch eine Kontaktaufnahme via Email zukommen lassen.

Andere Daten werden automatisch oder nach Ihrer Einwilligung beim Besuch der Website durch unsere IT- Systeme erfasst. Das sind vor allem technische Daten. Die Erfassung dieser Daten und Informationen erfolgt automatisch, sobald Sie diese Website betreten. Diese Website wird bei einem externen Dienstleister gehostet (Hoster). Die personenbezogenen Daten, die auf dieser Website erfasst werden, werden auf den Servern des Hosters gespeichert. Hierbei kann es sich v. a. um IP-Adressen, Browsertyp, Browserversion, verwendetes Betriebssystem, Referrer URL, Hostname des zugreifenden Rechners, Uhrzeit der Serveranfrage, und sonstige Daten, die über eine Website generiert werden, handeln.

Die Daten werden ebenfalls in den Logfiles unseres Systems gespeichert. Eine Speicherung dieser Daten zusammen mit anderen personenbezogenen Daten des Nutzers findet nicht statt.

2. Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung

Rechtsgrundlage für die vorübergehende Speicherung der Daten und der Logfiles ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Die Speicherung in Logfiles erfolgt, um die Funktionsfähigkeit der Website sicherzustellen. Zudem dienen uns die Daten zur Optimierung der Website und zur Sicherstellung der Sicherheit unserer informationstechnischen Systeme. Eine Auswertung der Daten zu Marketingzwecken findet in diesem Zusammenhang nicht statt. In diesen Zwecken liegt auch unser berechtigtes Interesse an der Datenverarbeitung nach Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

Der Einsatz des Hosters erfolgt zum Zwecke der Vertragserfüllung gegenüber unseren potenziellen und bestehenden Kunden (Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO) und im Interesse einer sicheren, schnellen und effizienten Bereitstellung unseres Online-Angebots durch einen professionellen Anbieter (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO). Sofern eine entsprechende Einwilligung abgefragt wurde, erfolgt die Verarbeitung ausschließlich auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO und § 25 Abs. 1 TTDSG, soweit die Einwilligung den Zugriff auf Informationen im Endgerät des Nutzers (z. B. Device-Fingerprinting) im Sinne des TTDSG umfasst. Die Einwilligung ist jederzeit widerrufbar.

Unser Hoster wird Ihre Daten – nach der auf seiner Website nachlesbaren Datenschutzerklärung nur insoweit verarbeiten, wie dies zur Erfüllung seiner Leistungspflichten erforderlich ist.


Wir setzen auf folgenden Hostingpartner:

Canva Pty Ltd, 110 Kippax St, Surry Hills NSW 2010, Australien, privacy@canva.com, Canva betreibt seine Hostinglocation in den USA.

4. Dauer der Speicherung

Die Daten werden gelöscht, sobald sie für die Erreichung des Zweckes ihrer Erhebung nicht mehr erforderlich sind. Im Falle der Erfassung der Daten zur Bereitstellung der Website ist dies der Fall, wenn die jeweilige Sitzung beendet ist. Eine darüberhinausgehende Speicherung durch den Hoster ist möglich.


5. Widerspruchs- und Beseitigungsmöglichkeit

Die Erfassung der Daten zur Bereitstellung der Website und die Speicherung der Daten in Logfiles ist für den Betrieb der Internetseite zwingend erforderlich. Es besteht folglich seitens des Nutzers keine Widerspruchsmöglichkeit.


IV. Verwendung von Cookies

Unsere Webseite verwendet keine Cookies.


V. Anfrage per E-Mail oder Telefon

Wenn Sie uns per E-Mail oder Telefon kontaktieren, wird Ihre Anfrage inklusive aller daraus hervorgehenden personenbezogenen Daten (Name, Anfrage) zum Zwecke der Bearbeitung Ihres Anliegens bei uns gespeichert und verarbeitet. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, sofern Ihre Anfrage mit der Erfüllung eines Vertrags zusammenhängt oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich ist. In allen übrigen Fällen beruht die Verarbeitung auf unserem berechtigten Interesse an der effektiven Bearbeitung der an uns gerichteten Anfragen (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO) oder auf Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO) sofern diese abgefragt wurde.

Die von Ihnen an uns per Kontaktanfragen übersandten Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z. B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihres Anliegens). Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere gesetzliche Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.

Nimmt der Nutzer per E-Mail Kontakt mit uns auf, so kann er der Speicherung seiner personenbezogenen Daten jederzeit widersprechen. In einem solchen Fall kann die Konversation nicht fortgeführt werden.

Alle personenbezogenen Daten, die im Zuge der Kontaktaufnahme gespeichert wurden, werden in diesem Fall gelöscht.








X. Affiliate-Links

Diese Seite verwendet Affiliate-Links. Dabei werden Sie auf Seiten weitergeleitet, die das Buch 'Business 5.0' vermarkten. Wir betonen, dass es sich dabei um externe Links handelt; den Inhalt der Verkäuferseiten haben wir weder zu verantworten noch können wir sie beeinflussen. Bitte gehen Sie davon aus, dass auf den verlinkten Seiten Ihre Daten (bspw. Ihre IP-Adresse etc.) verwertet werden.


XI. Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Web Fonts

Diese Seite nutzt zur einheitlichen Darstellung von Schriftarten so genannte Web Fonts, die von Google bereitgestellt werden. Beim Aufruf einer Seite lädt Ihr Browser die benötigten Web Fonts in ihren Browsercache, um Texte und Schriftarten korrekt anzuzeigen. Wenn Ihr Browser Web Fonts nicht unterstützt, wird eine Standardschrift von Ihrem Computer genutzt.

Weitere Informationen zu Google Web Fonts finden Sie hier und in der Datenschutzerklärung von Google.


XII. Widerspruch gegen Werbe-E-Mails

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.







XIII. Rechte der betroffenen Person

Werden personenbezogene Daten von Ihnen verarbeitet, sind Sie Betroffener i.S.d. DSGVO und es stehen Ihnen folgende Rechte gegenüber dem Verantwortlichen zu:

1. Auskunftsrecht

Sie können von dem Verantwortlichen eine Bestätigung darüber verlangen, ob personenbezogene Daten, die Sie betreffen, von uns verarbeitet werden.

Liegt eine solche Verarbeitung vor, können Sie von dem Verantwortlichen über folgende Informationen Auskunft verlangen:

(1) die Zwecke, zu denen die personenbezogenen Daten verarbeitet werden;

(2) die Kategorien von personenbezogenen Daten, welche verarbeitet werden;

(3) die Empfänger bzw. die Kategorien von Empfängern, gegenüber denen die Sie betreffenden personenbezogenen Daten offengelegt wurden oder noch offengelegt werden;

(4) die geplante Dauer der Speicherung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten oder, falls konkrete Angaben hierzu nicht möglich sind, Kriterien für die Festlegung der Speicherdauer;

(5) das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung oder Löschung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten, eines Rechts auf Einschränkung der Verarbeitung durch den Verantwortlichen oder eines Widerspruchsrechts gegen diese Verarbeitung;

(6) das Bestehen eines Beschwerderechts bei einer Aufsichtsbehörde;

(7) alle verfügbaren Informationen über die Herkunft der Daten, wenn die personenbezogenen Daten nicht bei der betroffenen Person erhoben werden;

(8) das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling gemäß Art. 22 Abs. 1 und 4 DSGVO und – zumindest in diesen Fällen – aussagekräftige Informationen über die involvierte Logik sowie die Tragweite und die angestrebten Auswirkungen einer derartigen Verarbeitung für die betroffene Person.

Ihnen steht das Recht zu, Auskunft darüber zu verlangen, ob die Sie betreffenden personenbezogenen Daten in ein Drittland oder an eine internationale Organisation übermittelt werden. In diesem Zusammenhang können Sie verlangen, über die geeigneten Garantien gem. Art. 46 DSGVO im Zusammenhang mit der Übermittlung unterrichtet zu werden.







2. Recht auf Berichtigung

Sie haben ein Recht auf Berichtigung und/oder Vervollständigung gegenüber dem Verantwortlichen, sofern die verarbeiteten personenbezogenen Daten, die Sie betreffen, unrichtig oder unvollständig sind. Der Verantwortliche hat die Berichtigung unverzüglich vorzunehmen.

3. Recht auf Einschränkung der Verarbeitung

Unter den folgenden Voraussetzungen können Sie die Einschränkung der Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten verlangen:

(1) wenn Sie die Richtigkeit der Sie betreffenden personenbezogenen für eine Dauer bestreiten, die es dem Verantwortlichen ermöglicht, die Richtigkeit der personenbezogenen Daten zu überprüfen;

(2) die Verarbeitung unrechtmäßig ist und Sie die Löschung der personenbezogenen Daten ablehnen und stattdessen die Einschränkung der Nutzung der personenbezogenen Daten verlangen;

(3) der Verantwortliche die personenbezogenen Daten für die Zwecke der Verarbeitung nicht länger benötigt, Sie diese jedoch zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen, oder

(4) wenn Sie Widerspruch gegen die Verarbeitung gemäß Art. 21 Abs. 1 DSGVO eingelegt haben und noch nicht feststeht, ob die berechtigten Gründe des Verantwortlichen gegenüber Ihren Gründen überwiegen.

Wurde die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten eingeschränkt, dürfen diese Daten – von ihrer Speicherung abgesehen – nur mit Ihrer Einwilligung oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen oder zum Schutz der Rechte einer anderen natürlichen oder juristischen Person oder aus Gründen eines wichtigen öffentlichen Interesses der Union oder eines Mitgliedstaats verarbeitet werden.

Wurde die Einschränkung der Verarbeitung nach den o.g. Voraussetzungen eingeschränkt, werden Sie von dem Verantwortlichen unterrichtet bevor die Einschränkung aufgehoben wird.






4. Recht auf Löschung

a) Löschungspflicht

Sie können von dem Verantwortlichen verlangen, dass die Sie betreffenden personenbezogenen Daten unverzüglich gelöscht werden, und der Verantwortliche ist verpflichtet, diese Daten unverzüglich zu löschen, sofern einer der folgenden Gründe zutrifft:

(1) Die Sie betreffenden personenbezogenen Daten sind für die Zwecke, für die sie erhoben oder auf sonstige Weise verarbeitet wurden, nicht mehr notwendig.

(2) Sie widerrufen Ihre Einwilligung, auf die sich die Verarbeitung gem. Art. 6 Abs. 1 lit. a oder Art. 9 Abs. 2 lit. a DSGVO stützte, und es fehlt an einer anderweitigen Rechtsgrundlage für die Verarbeitung.

(3) Sie legen gem. Art. 21 Abs. 1 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung ein und es liegen keine vorrangigen berechtigten Gründe für die Verarbeitung vor, oder Sie legen gem. Art. 21 Abs. 2 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung ein.

(4) Die Sie betreffenden personenbezogenen Daten wurden unrechtmäßig verarbeitet.

(5) Die Löschung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten ist zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung nach dem Unionsrecht oder dem Recht der Mitgliedstaaten erforderlich, dem der Verantwortliche unterliegt.

(6) Die Sie betreffenden personenbezogenen Daten wurden in Bezug auf angebotene Dienste der Informationsgesellschaft gemäß Art. 8 Abs. 1 DSGVO erhoben.

b) Information an Dritte

Hat der Verantwortliche die Sie betreffenden personenbezogenen Daten öffentlich gemacht und ist er gem. Art. 17 Abs. 1 DSGVO zu deren Löschung verpflichtet, so trifft er unter Berücksichtigung der verfügbaren Technologie und der Implementierungskosten angemessene Maßnahmen, auch technischer Art, um für die Datenverarbeitung Verantwortliche, die die personenbezogenen Daten verarbeiten, darüber zu informieren, dass Sie als betroffene Person von ihnen die Löschung aller Links zu diesen personenbezogenen Daten oder von Kopien oder Replikationen dieser personenbezogenen Daten verlangt haben.




4. Recht auf Löschung

a) Löschungspflicht

Sie können von dem Verantwortlichen verlangen, dass die Sie betreffenden personenbezogenen Daten unverzüglich gelöscht werden, und der Verantwortliche ist verpflichtet, diese Daten unverzüglich zu löschen, sofern einer der folgenden Gründe zutrifft:

(1) Die Sie betreffenden personenbezogenen Daten sind für die Zwecke, für die sie erhoben oder auf sonstige Weise verarbeitet wurden, nicht mehr notwendig.

(2) Sie widerrufen Ihre Einwilligung, auf die sich die Verarbeitung gem. Art. 6 Abs. 1 lit. a oder Art. 9 Abs. 2 lit. a DSGVO stützte, und es fehlt an einer anderweitigen Rechtsgrundlage für die Verarbeitung.

(3) Sie legen gem. Art. 21 Abs. 1 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung ein und es liegen keine vorrangigen berechtigten Gründe für die Verarbeitung vor, oder Sie legen gem. Art. 21 Abs. 2 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung ein.

(4) Die Sie betreffenden personenbezogenen Daten wurden unrechtmäßig verarbeitet.

(5) Die Löschung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten ist zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung nach dem Unionsrecht oder dem Recht der Mitgliedstaaten erforderlich, dem der Verantwortliche unterliegt.

(6) Die Sie betreffenden personenbezogenen Daten wurden in Bezug auf angebotene Dienste der Informationsgesellschaft gemäß Art. 8 Abs. 1 DSGVO erhoben.

b) Information an Dritte

Hat der Verantwortliche die Sie betreffenden personenbezogenen Daten öffentlich gemacht und ist er gem. Art. 17 Abs. 1 DSGVO zu deren Löschung verpflichtet, so trifft er unter Berücksichtigung der verfügbaren Technologie und der Implementierungskosten angemessene Maßnahmen, auch technischer Art, um für die Datenverarbeitung Verantwortliche, die die personenbezogenen Daten verarbeiten, darüber zu informieren, dass Sie als betroffene Person von ihnen die Löschung aller Links zu diesen personenbezogenen Daten oder von Kopien oder Replikationen dieser personenbezogenen Daten verlangt haben.




c) Ausnahmen

Das Recht auf Löschung besteht nicht, soweit die Verarbeitung erforderlich ist

(1) zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information;

(2) zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, die die Verarbeitung nach dem Recht der Union oder der Mitgliedstaaten, dem der Verantwortliche unterliegt, erfordert, oder zur Wahrnehmung einer Aufgabe, die im öffentlichen Interesse liegt oder in Ausübung öffentlicher Gewalt erfolgt, die dem Verantwortlichen übertragen wurde;

(3) aus Gründen des öffentlichen Interesses im Bereich der öffentlichen Gesundheit gemäß Art. 9 Abs. 2 lit. h und i sowie Art. 9 Abs. 3 DSGVO;

(4) für im öffentlichen Interesse liegende Archivzwecke, wissenschaftliche oder historische Forschungszwecke oder für statistische Zwecke gem. Art. 89 Abs. 1 DSGVO, soweit das unter Abschnitt a) genannte Recht voraussichtlich die Verwirklichung der Ziele dieser Verarbeitung unmöglich macht oder ernsthaft beeinträchtigt, oder

(5) zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.

5. Recht auf Unterrichtung

Haben Sie das Recht auf Berichtigung, Löschung oder Einschränkung der Verarbeitung gegenüber dem Verantwortlichen geltend gemacht, ist dieser verpflichtet, allen Empfängern, denen die Sie betreffenden personenbezogenen Daten offengelegt wurden, diese Berichtigung oder Löschung der Daten oder Einschränkung der Verarbeitung mitzuteilen, es sei denn, dies erweist sich als unmöglich oder ist mit einem unverhältnismäßigen Aufwand verbunden.

Ihnen steht gegenüber dem Verantwortlichen das Recht zu, über diese Empfänger unterrichtet zu werden.

6. Recht auf Datenübertragbarkeit

Sie haben das Recht, die Sie betreffenden personenbezogenen Daten, die Sie dem Verantwortlichen bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten. Außerdem haben Sie das Recht diese Daten einem anderen Verantwortlichen ohne Behinderung durch den Verantwortlichen, dem die personenbezogenen Daten bereitgestellt wurden, zu übermitteln, sofern

(1) die Verarbeitung auf einer Einwilligung gem. Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO oder Art. 9 Abs. 2 lit. a DSGVO oder auf einem Vertrag gem. Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO beruht und

(2) die Verarbeitung mithilfe automatisierter Verfahren erfolgt.

In Ausübung dieses Rechts haben Sie ferner das Recht, zu erwirken, dass die Sie betreffenden personenbezogenen Daten direkt von einem Verantwortlichen einem anderen Verantwortlichen übermittelt werden, soweit dies technisch machbar ist. Freiheiten und Rechte anderer Personen dürfen hierdurch nicht beeinträchtigt werden.

Das Recht auf Datenübertragbarkeit gilt nicht für eine Verarbeitung personenbezogener Daten, die für die Wahrnehmung einer Aufgabe erforderlich ist, die im öffentlichen Interesse liegt oder in Ausübung öffentlicher Gewalt erfolgt, die dem Verantwortlichen übertragen wurde.


7. Widerspruchsrecht

Sie haben das Recht, aus Gründen, die sich aus ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten, die aufgrund von Art. 6 Abs. 1 lit. e oder f DSGVO erfolgt, Widerspruch einzulegen; dies gilt auch für ein auf diese Bestimmungen gestütztes Profiling.

Der Verantwortliche verarbeitet die Sie betreffenden personenbezogenen Daten nicht mehr, es sei denn, er kann zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen, oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.

Werden die Sie betreffenden personenbezogenen Daten verarbeitet, um Direktwerbung zu betreiben, haben Sie das Recht, jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten zum Zwecke derartiger Werbung einzulegen; dies gilt auch für das Profiling, soweit es mit solcher Direktwerbung in Verbindung steht.

Widersprechen Sie der Verarbeitung für Zwecke der Direktwerbung, so werden die Sie betreffenden personenbezogenen Daten nicht mehr für diese Zwecke verarbeitet.

Sie haben die Möglichkeit, im Zusammenhang mit der Nutzung von Diensten der Informationsgesellschaft – ungeachtet der Richtlinie 2002/58/EG – Ihr Widerspruchsrecht mittels automatisierter Verfahren auszuüben, bei denen technische Spezifikationen verwendet werden.

8. Recht auf Widerruf der datenschutzrechtlichen Einwilligungserklärung

Sie haben das Recht, Ihre datenschutzrechtliche Einwilligungserklärung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt.


9. Automatisierte Entscheidung im Einzelfall einschließlich Profiling

Sie haben das Recht, nicht einer ausschließlich auf einer automatisierten Verarbeitung – einschließlich Profiling – beruhenden Entscheidung unterworfen zu werden, die Ihnen gegenüber rechtliche Wirkung entfaltet oder Sie in ähnlicher Weise erheblich beeinträchtigt. Dies gilt nicht, wenn die Entscheidung

(1) für den Abschluss oder die Erfüllung eines Vertrags zwischen Ihnen und dem Verantwortlichen erforderlich ist,

(2) aufgrund von Rechtsvorschriften der Union oder der Mitgliedstaaten, denen der Verantwortliche unterliegt, zulässig ist und diese Rechtsvorschriften angemessene Maßnahmen zur Wahrung Ihrer Rechte und Freiheiten sowie Ihrer berechtigten Interessen enthalten oder

(3) mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung erfolgt.

Allerdings dürfen diese Entscheidungen nicht auf besonderen Kategorien personenbezogener Daten nach Art. 9 Abs. 1 DSGVO beruhen, sofern nicht Art. 9 Abs. 2 lit. a oder g DSGVO gilt und angemessene Maßnahmen zum Schutz der Rechte und Freiheiten sowie Ihrer berechtigten Interessen getroffen wurden.

Hinsichtlich der in (1) und (3) genannten Fälle trifft der Verantwortliche angemessene Maßnahmen, um die Rechte und Freiheiten sowie Ihre berechtigten Interessen zu wahren, wozu mindestens das Recht auf Erwirkung des Eingreifens einer Person seitens des Verantwortlichen, auf Darlegung des eigenen Standpunkts und auf Anfechtung der Entscheidung gehört.

10. Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde

Unbeschadet eines anderweitigen verwaltungsrechtlichen oder gerichtlichen Rechtsbehelfs steht Ihnen das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde, insbesondere in dem Mitgliedstaat ihres Aufenthaltsorts, ihres Arbeitsplatzes oder des Orts des mutmaßlichen Verstoßes, zu, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten gegen die DSGVO verstößt.

Die Aufsichtsbehörde, bei der die Beschwerde eingereicht wurde, unterrichtet den Beschwerdeführer über den Stand und die Ergebnisse der Beschwerde einschließlich der Möglichkeit eines gerichtlichen Rechtsbehelfs nach Art. 78 DSGVO.